Lieblingsvorlesebücher

Schon seit klein Paul bei mir im Bauch war haben wir unser tägliches Ritual – ihm wird vorgelesen! Und damit es ihm nicht langweilig wird (und natürlich auch uns nicht) haben wir die Bücher abgewechselt! Ich liebe jedes einzelne davon sehr und kann sie nur empfehlen!
Jedoch hat es mir das Buch „Weil ich dich lieb hab, kleiner Bär“ als Mami besonders angetan! Super schöne Geschichte mit toller Gestaltung!

Lieblings-Vorlesebücher
1.) „Weil ich dich lieb hab, kleiner Bär“ (klick)
2.) „Tilda Apfelkern – die ganze Welt ist voller Glück (klick)
3.) „Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?“ (klick)

Vielleicht ist ja für den ein oder anderen von Euch auch eines dabei?

Liebe Grüße
Nicola und Paul

Advertisements

2 Kommentare zu “Lieblingsvorlesebücher

  1. Hups, da bekomme ich ja fast ein schlechtes Gewissen. Bei uns hat noch gar kein Buch Einzug gehalten… Naja, dafür singe ich der kleenen Leni vor, das ist ja auch was. Und freue mich auf die ersten Bücher! Das mit dem Bär klingt toll, das schaue ich mir gleich mal an 🙂
    Liebe Grüße,
    Daniela

    • Das Bärchchen Buch hab ich 4 Tage vor Entbindung gekauft und stand weinend im Buchladen! Paul liebt es zum Glück genauso sehr wie ich!

      Und singen? Ich hab mir vor der Geburt geschworen dass ich das nie tue! Und was soll ich sagen? Ich singe 😉

      Glg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s